[ 15 / 25 users online ] - Mittwoch, 30. März 2016 - 16:15 
unrealEXTREME.de
» Home / Startseite
» Alte Startseite
» Forum
 
» Misc. / UX-Base
» Clans/Szene
» Unreal
» Unreal Tournament
» Unreal Tournament 2003
» Unreal Tournament 2004
» Unreal 2
» America's Army
» Devastation
» DukeNukem Forever
» Deus Ex 1/2
» Men of Valor
» Rune
» RS: Raven Shield
» Splinter Cell
» Tribes 3: Vengeance
» Tactical Operations
» XIII
 
login
    username:
    
    password:
    
 
    
 
lost password ?
register ?


latest news 
16.08: Gears of War News...
16.08: RO: Update Details u...
05.08: UT 2007 auf PS3 mit ...
13.07: Gears of War für den...
06.07: Neuer Bioshock Trail...

vote 

there is currently no vote running...

Werbung 


Partner 

unrealLegacy.de - Unreal Tournament 3 und mehr...



wayFINDER.de - Das SpieleSeitenVerzeichnis von Gamern fuer Gamer...

TO-Nation.de/com...



Bungie.de - Halo Universe

OpenLeague.de


Link us ;)) 

unrealEXTREME.de



 
news 
 » news
 » archive

articles 
 » Berichte
 » Interviews
 » Kommentare
 » Previews
 » Reviews
 » Tests

FAQ 
 » unrealx.de

community 
 » clanList
 » forum
 » guestbook
 » userlist
 » server

gallery 
 » overview
 » statistics

image gallery 
 » unrealx.de

filewizard 
 » fileBASE
 » Tools
 » UEngine-Games
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT2003Camp
 » UT2004

links 
 » UEngine
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT 2004

staff 
 » impressum
 » contact

 


 articles
 
 articlesearch:  
Kommentare  Backstage!   unrealx 06.04.2001 

Backstage!

Kolumnisten haben es wirklich nicht leicht, da sitzen wir Tag fuer Tag vor unserem PC und versuchen herauszufinden was Euch so interessiert, verpacken das nett und dann dies.

Jeden Tag erreichen uns Flames, Morddrohungen, wir werden auf allen Spieleservern in die Banlisten eingetragen und auf der Strasse wirft man uns Steine hinterher.

Ich moechte zum Schutze und zum Erhalt der aussterbenden Art der Authoren an dieser Stelle einmal verraten wie es Backstage aussieht bei uns.

Ein typischer Tag:
8 Uhr:
Ich durchforste das Web nach aufgregendem aus dem letzten Wochenende.

9 Uhr:
Der Brieftraeger betritt den Raum mit dem ueblichen Postsack voller Bestechungsgelder, Geschenke und sonstiger Schleimereien. Natuerlich bin ich fuer sowas nicht empfaenglich aber schaue dennoch aus reiner Neugier rein. Verdammt wo ist denn nun mein goldener Briefoeffner? Mmmhhh egal muss die Post halt liegenbleiben...

10 Uhr:
Ich vernasche die Sekretaerin.

10:03 Uhr:
War nett *rofl*

10:30 Uhr:
Wird Zeit fuer Gespraechsstoff zu Sorgen also rufe ich ein paar meiner 'Freunde' an. Die eine Haelfte schicke ich nach Gorleben damit sie sich dort selbst einbetonieren koennen (ich sag nur: DIE BAHN KOMMT!) und die anderen lassen kollektiv bei Strato den Server abrauchen. Und schooooon gibt es wieder neue Themen fuer den Rest der Woche.

11:00 Uhr:
Ich telefoniere mit Herstellergroessen wie John Carmack und faxe ihm neue Bilder von Spielern als Monstervorlagen fuer Ihre neuen Games.

12:00 Uhr:
Ich krieche den Webmastern diverser Onlinemagazine und Sites in den Arsch damit sie diesen Scheiss hier auch veroeffentlichen ;-:
Iiiiiiihhhh

14:00 Uhr:
Pause

14:01 Uhr:
Pause ende... ;-)
Ich beginne Buecher ueber psychisch Kranke und Amoklaeufer zu lesen, fange an zu trinken und versuche mich voll und ganz auf Leserniveau herabzubegeben. (autsch, nein, nicht schlagen haha)

15:00 Uhr:
Ich gehe die Stufen herab in die Katakomben unter meinem Buero und lasse die Ghostwriter fuer diesen Scheiss hier auspeitschen. Die sollen sich mal beeilen ich will ja schliesslich puenktlich nach Hause um meinen Porsche noch ein wenig durch die Sonne bewegen zu koennen.

16:00 Uhr:
Nachdem ich als abschreckende Massnahme 2 der Ghostwriter erschiessen durfte bekam ich diesen Scheiss hier...

16:20 Uhr:
Ich schicke den 2. Ausdruck (wegen dem Blut von eben!) an die Druckerei die mir den ganzen Kram mit einem grossen Fragezeichen wieder zurueck schickt weil der Kram ja online geht und, GNADE GOTT, nie als Printmedium erscheinen wird. Einige serioese Verleger mussten nach dem Lesen meiner Kolumnen wieder- belebt werden. Einige haben es nicht gepackt.

Ich lade den Kram hier auf den Server und schalte den Mailboxfiler ein der die ganzen Flames und dummen Kommentare einfach in den Papierkorb verschiebt.

16:50 Uhr:
Ich ziehe meine kugelsichere Weste an, schnapp mir meine Gesichtsmaske, mein Senfspray und verlasse durch den Geheimgang schnell unerkannt mein Buero.

In den Abendnachrichten erfahre ich das mein Buero nun aussieht wie ein militaerisches Testgelaende nachdem meine Sekretaerin eines meiner Paket geoeffnet hat. Schon wieder umziehen tststs...

20 Uhr:
Ich habe vergessen die Ghostwriter zu fuettern. Naja eh der THW die ausgebuddelt hat ist es eh schon zu spaet.

3 Uhr:
Mitten in der Nacht wache ich dann schmeissnassgebadet auf und ueberlege mir warum ich auch wieder so viel Kaviar essen musste vor dem schlafen gehen.

Jaja, als Kolumnist ist man schon eine arme Sau!
Jungs, es ist ein Knochenjob...
Wer auch immer von Euch nun noch nicht abgeschreckt ist und diese scheiss Arbeit machen will der soll mir einfach seine geistigen Erguesse per Email schicken. Tragt als Subject bitte: Geschenke, Geldspenden und sonstige Lobpreisungen ein, denn alles andere wird ja automatisch geloescht.

Ci@o
[UCE]iCEMAN


back to the article
comments



 comments error
 only registered users can write comments.