[ 15 / 25 users online ] - Mittwoch, 30. März 2016 - 16:15 
unrealEXTREME.de
» Home / Startseite
» Alte Startseite
» Forum
 
» Misc. / UX-Base
» Clans/Szene
» Unreal
» Unreal Tournament
» Unreal Tournament 2003
» Unreal Tournament 2004
» Unreal 2
» America's Army
» Devastation
» DukeNukem Forever
» Deus Ex 1/2
» Men of Valor
» Rune
» RS: Raven Shield
» Splinter Cell
» Tribes 3: Vengeance
» Tactical Operations
» XIII
 
login
    username:
    
    password:
    
 
    
 
lost password ?
register ?


latest news 
16.08: Gears of War News...
16.08: RO: Update Details u...
05.08: UT 2007 auf PS3 mit ...
13.07: Gears of War für den...
06.07: Neuer Bioshock Trail...

vote 

there is currently no vote running...

Werbung 


Partner 

unrealLegacy.de - Unreal Tournament 3 und mehr...



wayFINDER.de - Das SpieleSeitenVerzeichnis von Gamern fuer Gamer...

TO-Nation.de/com...



Bungie.de - Halo Universe

OpenLeague.de


Link us ;)) 

unrealEXTREME.de



 
news 
 » news
 » archive

articles 
 » Berichte
 » Interviews
 » Kommentare
 » Previews
 » Reviews
 » Tests

FAQ 
 » unrealx.de

community 
 » clanList
 » forum
 » guestbook
 » userlist
 » server

gallery 
 » overview
 » statistics

image gallery 
 » unrealx.de

filewizard 
 » fileBASE
 » Tools
 » UEngine-Games
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT2003Camp
 » UT2004

links 
 » UEngine
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT 2004

staff 
 » impressum
 » contact

 


 articles
 
 articlesearch:  
Interviews  Interview mit Cleaner@DkH   JeDiDrAko 08.05.2003 

1.) Wie bist du zu DKH gekommen? Erzähl doch mal ein wenig über den UT 2003 Squad.

Das ist eine lange Geschichte! 1999 Begann ich mit UT1 CTF und TDM beim Clan GDF ( German Destruction Force ). Als dann CS Beta 5.2 erschien, spielte ich mit dem GDF.cs Squad ein paar wars und vernachlässigte UT immer mehr. Bis zum Sommer 2002 Spielte ich dann eigentlich recht erfolgreich CS bei Schweizer Clans ( redWhite, endless inspiration ). Als die UT2k3 demo erschien und wir an der WCG.ch quali im Finale mit 14:10 verloren hatten, vernachlässigte ich CS wieder mehr und Spielte mit den e1.UT Jungs. Da merkte ich dass mir UT2k3 eigentlich viel mehr Spass macht und so verliess ich das CS squad, welches sich kurz darauf auflöste. Ich wollte in ut2k3 aber auch auf einem höheren Niveau als es in der Schweiz möglich ist spielen und so fragte ich meinen Schulkameraden Sosinow ob ich doch nicht ein Testspiel bei gamepoint haben könne. Die gmpo Leader ( Rondrian und Sosinow ) waren einverstanden und nach ein paar Testspielen und 1on1s war ich Member im gmpo.ut2k3 Squad. Obschon die schweizer Szene absolut rockt ( wir kennen uns eigentlich alle RL und wohnen weniger als 30 min voneinander weg ) entschied ich mich für einen professionelleren Clan. Schon nach 2 Monaten wechselten wir als ganzes Squad zu DkH weil gmpo nicht die Versprechungen einhielt und es zu anderen Differenzen kam. Zudem war DkH natürlich auf der Suche nach einem UT2k3 Squad. Es gefiel mir sofort sehr gut bei DkH weil die Jungs einfach krank sind! Keiner ist son langweiliger 0815 Typ, alle sind auf ihre Art ein bischen Crazy ;-)

2.) Hast du schon vor UT 2003 andere Spiele online gezockt?

Nennenswert sind folgende Games CS (ca. 3 Jahre), UT ( ca 1 Jahr) und Age of Empires 2 ( ca. 1 Jahr ). Ich bin ein Multi-Gamer, ein Spiel alleine wird mir schnell langweilig. Von Q3A über BF1942 zu StarCraft, C&C und Warcraft spiele ich so ziemlich alles. An LANs nehme ich immer an vielen Turnieren teil, was mir auch nicht schlecht gelingt ;-) Man muss dazu natürlich auch sagen, dass es in der Schweiz wohl einfacher ist LAN-Turniere zu gewinnen!

3.) Spielst du lieber auf einer Lan oder im Internet?

Ganz klar: auf LAN! Es macht einfach viel mehr Spass mit sehr gutem Ping zu zocken. Zudem kommt natürlich noch die LAN-Atmosphäre. Wenn sich die Leute hinter einem versammeln und jeden Spielzug kommentieren dann kommt ein ganz anderes Feeling auf. Auf LANs kann man auch seinen Gegner die Hand schütteln gehen und die ganzen Clanwars werden viel eher ein "sportlicher" Wettkampf. Last but not least gibts im Internet selten was zu gewinnen ! ;-)

4.) Wie lange trainierst du (durchschnittlich) am Tag?

Im Winter und bei schlechtem Wetter kann das schon mal 5 h pro Tag sein. Im Moment aber bevorzuge ich einen gemütlichen Sommerabend am See mit Kollegen. Es hängt natürlich auch davon ab was sonst noch ansteht ( Schule, Kumpels usw ...) Durchschnittlich würde ich sagen 2h spielen + 1-2h irc/arbeit.

5.) Spielst du unter Fakenamen oder wirklich mit DKH- Tag?

Wenn es mal vorkommt dass ich Public spiele, dann mit richtigem Nick. Mir geht das gefake nämlich sowas von aufn Sack! Nur weil die meisten meinen ihr Nick sei was Heiliges und man dürfe nie verlieren, wird Public zocken zum anonymen Drauflosgeballere. Zu Demo-zeiten sah man noch viel mehr Leute mit real-nick spielen, so ist mir die ganze Community viel sympathischer.

6.) Was ist deine Lieblingsliga?

Welche Liga gespielt wird ist mir eigenltich egal ;-) Da die Clanbase-Cups keine Ligen sind würde ich aber mal ESL sagen.

7.) Was hälst du von Epics Bemühungen, Cheats zu unterbinden? Und bist du schon mal einem Cheater begegnet?

Ich habe bis jetzt zum Glück im UT2k3 noch keinen Cheater gesehen! Sieht fast so aus als ob Epics Bemühungen erfolgreich sind!

8.) Denkst du, dass die UT 2003 Community sich noch vergrößern könnte? Im Augenblick ist sie ja etwas klein.

Da CS viele mittlerweile langweilt hat UT2k3 schon noch Potential. Zumindest in der Schweiz versuchen sich so langsam aber sicher auch die alten CS-ler mal an UT2k3. Das Game ist ja auch erst seit ein paar Monaten einigermassen ausgereift (Demo-rec, TTM usw ..) Ich hoffe jedoch dass sich die Community nicht so wie die CS-Community entwickelt, das wäre sehr traurig.

9.) Hast du schon irgendwelche Mods oder Mutators für UT 2003 ausprobiert?

Bei Blanka habe ich mal Deathball gespielt, was ich recht lustig fand. Instagib ist zwischendurch auch ganz ok. Mit den neuen Variationen kann ich nicht sehr viel anfangen (zB Invasion), der einzig witzige neue Modus ist meiner Meinung nach Mutant. Es hat mich aber noch kein Mod so überzeugt, dass ich ihn mehr als nur angetestet habe.

10.) Was sind wichtige Kriterien um in euren UT 2003 Squad zu kommen?

Da müsstest du eigentlich unsere Leader fragen doch wichtig sind natürlich Skill, Teamplay, Zeit, LAN-möglichkeit, Volljährigkeit, Zuverlässigkeit und dass man zur Truppe passt, also krank ist !

11.) Was hälst du von der Indizierung von UT 2003?

Ich finds schade dass nun die UT2k3 Turnierunterstützung erschwert/verhindert wird. Dass Gamestar und WWCL UT2k3 nicht mehr unterstützen ist schlecht für den Bekanntheitsgrad von UT2k3.
Zum Glück gibts in der Schweiz keine Indizierung und darum kratzts mich eigentlich nicht so sehr ;-)

12.) Hast du auch ein Non-Computerhobby?

Eines ? Neben den "obligatorischen" Hobbys wie Musik, Kollegen und Partys bin ich absoluter Film/Kino-Fan, spiele 3. Liga Basketball, besuche fast regelmässig das Billiardlokal und gehe gerne mit Kumpels biken (nein NICHT mountainbike!). Im Winter gehts natürlich ab auf die Piste, ob mit Snowboard, Skis oder Snowblades ist mir dabei eigenltich egal, hauptsache Fun! Dann bleibt eigentlich nur noch meine Freundin, die mich natürlich auch ab und zu vom PC weglocken kann ;-)

13.) Möchtest du noch irgendetwas den Leuten da draußen sagen?

Geniesst das Leben und respektiert einander!

back to the article
comments



 comments error
 only registered users can write comments.