[ 15 / 25 users online ] - Mittwoch, 30. März 2016 - 16:15 
unrealEXTREME.de
» Home / Startseite
» Alte Startseite
» Forum
 
» Misc. / UX-Base
» Clans/Szene
» Unreal
» Unreal Tournament
» Unreal Tournament 2003
» Unreal Tournament 2004
» Unreal 2
» America's Army
» Devastation
» DukeNukem Forever
» Deus Ex 1/2
» Men of Valor
» Rune
» RS: Raven Shield
» Splinter Cell
» Tribes 3: Vengeance
» Tactical Operations
» XIII
 
login
    username:
    
    password:
    
 
    
 
lost password ?
register ?


latest news 
16.08: Gears of War News...
16.08: RO: Update Details u...
05.08: UT 2007 auf PS3 mit ...
13.07: Gears of War für den...
06.07: Neuer Bioshock Trail...

vote 

there is currently no vote running...

Werbung 


Partner 

unrealLegacy.de - Unreal Tournament 3 und mehr...



wayFINDER.de - Das SpieleSeitenVerzeichnis von Gamern fuer Gamer...

TO-Nation.de/com...



Bungie.de - Halo Universe

OpenLeague.de


Link us ;)) 

unrealEXTREME.de



 
news 
 » news
 » archive

articles 
 » Berichte
 » Interviews
 » Kommentare
 » Previews
 » Reviews
 » Tests

FAQ 
 » unrealx.de

community 
 » clanList
 » forum
 » guestbook
 » userlist
 » server

gallery 
 » overview
 » statistics

image gallery 
 » unrealx.de

filewizard 
 » fileBASE
 » Tools
 » UEngine-Games
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT2003Camp
 » UT2004

links 
 » UEngine
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT 2004

staff 
 » impressum
 » contact

 


 articles
 
 articlesearch:  
Previews  Pariah Gameinfo   Doomh 24.12.2004 

Entwicklung:

Pariah 1
Pariah wird auf Basis einer verbesserten Unreal Engine 2.6 (Unreal Championship) entwickelt, und genauso sieht es auch aus, herrliche Lichteffeckte, atemberaubende Wassereffeckte und hochauflösende Texturen machen Pariah zu einem Augenschmauß. Digital Extremes will Pariah auch einen neuen und benutzerfreundlichen M.A.P Editor (Make And Play-Editor, zum Level erstellen, ähnlich wie der Uneal Editor) mit neuen Features spendieren, für PC und auch für X-Box. Das Spiel wird vorraussichtlich für PC, X-Box und Playstation 2 erscheinen.

Pariah 2
Mit der Unreal-Serie hat DE neue Maßstäbe in Sachen Spielbalance gesetzt, dies wollen sie auch in Pariah fortsetzen. Fahrzeuge, Waffen, Leveldesign, alles zusammen soll ein perfektes Spielgefühl vermitteln, und das ist auch das Stadium in dem sich Pariah gerade befindet, denn erscheinen wird es vorraussichtlich erst im März 2005. Jetzt geht es nur noch um den Feinschliff im Spielgefühl.
Zur Story der Singleplayer-Kampange, die übrigens 10-15 Stunden Spielspass bringen soll, haben 2 Hollywood Drehbuchauthoren beigetragen. Das hinterlässt wohl auch in dieser Hinsicht ein gutes Gefühl!

Pariah 3
Story:
Auf der Erde wütet eine grausame Seuche.
In Pariah spielen sie einen ausgebrannten Arzt namens Jack Mason, der jeglichen Lebenswillen verloren hatte. Bis er bei einem Unfall eines Krankentransports beinahe ums Leben kam. Jetzt sitzt er mit anderen infizierten Patienten tief im Inneren des grausamsten Gefängnissektors, den es auf der Erde gibt, fest.
In 16 Stunden leitet eine Orbitalplattform eine Kontaminierungs-Eindämmungs-Prozedur ein, eine 50-Megatonnen-Bombe soll auf Meereshöhe abgeworfen werden, um die Seuche zu besiegen. Können sie überleben?

Hauptcharaktere:

Dr. Jack Mason:
Jack arbeitet als Arzt des T.E.K. Nach einer ganzen Reihe von Degradierungen muss er sich mit den Routinetransporten von Gefangenen und Patient(-in)en in Gefängniskomplexen überall im Sonnensystem begnügen.

Karina J.
:Sie ist eine der besagten Patient(-in)en, die Jack in eine medizinische Einrichtung überführen soll. Seltsamerweise findet man in ihren Unterlagen keine Hintergrundinformationen wie sonst üblich, man weiß nur das sie von einem transgenen Virus infiziert ist und sie einige Jahre in dem berüchtigten Gefängnis "Amboss" gesessen haben soll.

Colonel Richard D. Stockton:
Stockton ist der Direktor des als "Amboss" bekannten Militärgefängnisses. In dieser Mission ist er Jack´s direkter Vorgesetzter.

Pariah 4
Waffen:

The Bulldog:Standart Sturmgewehres des Militärs

Frag Rifleiese Waffe wurde von Gefangenen aus alten Ersatzteilen zusammengebaut. Die auf den veralteten Gummigeschossgewehren basierende Waffe wurde so umgerüstet, dass sie, ähnlich wie bei einem Schrotgewehr, Trümmer- und Schrottteile verschießen kann, was sie zu einer tödlichen Waffe macht.

Grenade Launcheriese Waffe wird von vielen der entkommenen Gefangenen bevorzugt, weil sie einfach zusammenzubauen ist, Sie wird aus gefundenen Teilen alter Ausrüstungsgegenstände zusammengesetzt, die überall in den öden Gegenden zu finden sind, die die Gefängnisse umgeben.

Fahrzeuge:

Pariah 6
Wasp:Ein dreirädriges, einsitziges Fahrzeug mit aufmontiertem Maschinengewehr. Fahrzeuge dieser Art werden von plündernden Gefangenen benutzt und bestehen aus Teilen alter oder gestohlener Ausrüstung. Sie sind schnell, wendig und wurden schon oft von Gefangenen für schnelle Überfälle auf Gefängnisse genutzt, um weitere Insassen zu befreien.

Pariah 5
Bogie:Zweisitziges Fahrzeug, ähnlich einem Jeep. Der Fahrer kann die an der Front montierten Maschinengewehre direkt nach vorn abfeuern, während der beifahrer den Raketenwerfer des Fahrzeugs um 360 Gad drehen kann. Der Bogie besteht aus ähnlichen Teilen wie die Wasp, ist jedoch größer und verfügt über etwas Laderaum. Seine leistungsstarke Manövrierfähigkeit machen es zum Lieblingsfahrzeug plündernder Gefangener.

Gameinfo by AllA.at


P.S. Jede Menge Bildmaterial zu Pariah findet ihr übrigends hier:

http://unrealextreme.de/_mygamesite/mgs.pages/_portal/index.php?mod=gallery&action=category&catid=13

back to the article
comments


30.12.2004 - pyro - .   
gute zusammenfassung, klingt nach nem interessanten spiel.




 comments error
 only registered users can write comments.