[ 3 / 23 users online ] - Mittwoch, 30. März 2016 - 15:54 
unrealEXTREME.de
» Home / Startseite
» Alte Startseite
» Forum
 
» Misc. / UX-Base
» Clans/Szene
» Unreal
» Unreal Tournament
» Unreal Tournament 2003
» Unreal Tournament 2004
» Unreal 2
» America's Army
» Devastation
» DukeNukem Forever
» Deus Ex 1/2
» Men of Valor
» Rune
» RS: Raven Shield
» Splinter Cell
» Tribes 3: Vengeance
» Tactical Operations
» XIII
 
login
    username:
    
    password:
    
 
    
 
lost password ?
register ?


latest news 
01.04: Deus Ex: Steam power...
11.02: AUS für Ion Storm...
14.01: Erster Deus Ex 2027 ...
10.11: Warren Spector geht ...
15.09: Harvey Smith Intervi...

vote 

there is currently no vote running...

Werbung 


Partner 

unrealLegacy.de - Unreal Tournament 3 und mehr...



wayFINDER.de - Das SpieleSeitenVerzeichnis von Gamern fuer Gamer...

TO-Nation.de/com...



Bungie.de - Halo Universe

OpenLeague.de


Link us ;)) 

unrealEXTREME.de



 
news 
 » news
 » archive

Deus Ex 
 » Engine
 » Gegner
 » Maps
 » Multiplayer
 » Singleplayer
 » Story
 » Waffen/ Gegenstaende
 » FAQ

Deus Ex2 
 » Engine
 » Gegner
 » Maps
 » Story
 » Waffen/ Gegenstaende
 » FAQ

community 
 » clanList
 » forum
 » guestbook
 » userlist
 » server

gallery 
 » overview
 » statistics

filewizard 
 » fileBASE
 » Tools
 » UEngine-Games
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT2003Camp
 » UT2004

links 
 » UEngine
 » Unreal II
 » Unreal Tournament
 » UT 2003
 » UT 2004

staff 
 » impressum
 » contact

 


 news

DX 2  Weiteres Deus Ex - Invisble War Review   lara 11.03.2004
text (short)
Auf GameCaptain.de wurde ein weiteres ausführliches Review zu Deus Ex - Invisible War veröffentlicht, in dem auch ein Vergleich zu Deus Ex 1 vorgenommen wird. Eine kleine Kostprobe findet ihr auch hier unter SHOW MORE.

text (long)
quote:
Gerade die Fans des ersten Teils haben viel über die
Simplifizierung des zweiten Teils genörgelt. Aber sind die Änderungen wirklich so schlimm? Beispiel Munition: In Teil 1 hatte jede Waffe ihre eigene Munition. In Teil 2 gibt es eine Universalmunition für alles. Klar hört sich das komisch an, aber im Spiel ziehe ich eine Waffe und sehe, wie viel Munition sie noch hat. Ich kann immer alle Waffen benutzen, habe also
mehr Möglichkeiten. Ich muss nicht im Inventar nachgucken um zu sehen, welche Waffe ich überhaupt noch einsetzen kann. A propos Inventar: 12 Slots sind nicht gerade viel und alle Gegenstände benötigen gleich viel Platz. Das
gefiel mir im ersten Teil auch besser, weil ich statt des großen
Raketenwerfers auch mehrere kleine Gegenstände mitnehmen konnte. Trotzdem stehe ich jetzt vor den gleichen Entscheidungen, weil ich einfach nicht alles im Inventar unterkriege, was ich gerne mitnehmen würde. Gleicher
Effekt bei anderem Lösungsansatz.
Wertung: 89%


[ back to the news ]
related links:
  • zum Review
  • comments


     comment error

    you have to be registered and loged in to write comments. if you lost your password click here.